Rüblikuchen mit Frischkäsetopping {Rezept}

Rüblikuchen im Glas I Karottenkuchen I Osterbäckerei I Ostermitbringsel I Verpackungsidee I Casa di Falcone

Ich freue mich sehr, dass Euch der Rüblikuchen im Glas von gestern so gefällt. Ihr könnt diesen Kuchen wunderbar auch Euren Gästen zum Osterbrunch oder nachmittags zum Kaffee anbieten. Den Rüblikuchen könnt Ihr im Voraus backen, dann ist die Vorbereitung nicht so stressig.

Rüblikuchen im Glas I Karottenkuchen I Osterbäckerei I Ostermitbringsel I Verpackungsidee I Casa di Falcone

Er schmeckt schon “ohne alles” sehr saftig und sehr lecker, aber das kann man noch toppen, im wahrsten Sinne des Wortes ;)

Frischkäse-Topping für den Rüblikuchen

ca. 100 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Becher Schlagsahne (200 ml)
1 Päckchen Frischkäse (250 g)

Die Sahne schlagen, aber nicht so steif, es sollte noch cremig sein. Den Puderzucker, Vanillezucker und den Frischkäse unterheben und rühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Kurz kalt stellen.

Rüblikuchen im Glas I Karottenkuchen I Osterbäckerei I Ostermitbringsel I Verpackungsidee I Casa di Falcone

Den Rüblikuchen habe ich direkt im Glas gebacken und nach dem abkühlen rausgeholt. Anschliessend habe ich ihn in Scheiben geschnitten und abwechselnd mit dem Frischkäse-Frosting wieder in die sauberen Gläser gefüllt. Ihr könnt den Kuchen auch in einer ganz normalen Backform backen und anschliessend mit rundem Keksausstecher oder mit einem Dessertring ausstechen.

Caketopper aus Acryl I Cupcake Topper I Casa di Falcone

Die Gläser habe ich wieder mit den Motivaufklebern in Fähnchenform dekoriert und zusätzlich die weissen Cupcake Topper mit dem passenden Möhrensticker beklebt. Die wiederverwendbaren Cupcake Topper aus Acryl gibt es mit Wellenrand und mit glatter Kante und darauf passen perfekt all unsere runden Aufkleber ;) Die Aufkleber könnt Ihr danach einfach wieder abziehen – einfach praktisch!

Rüblikuchen im Glas I Karottenkuchen I Osterbäckerei I Ostermitbringsel I Verpackungsidee I Casa di Falcone

Lasst es Euch schmecken!

Rezept für Rüblikuchen (klick)
individuelle Aufkleber Karo “Osterleckerei” (klick)
Fähnchen Aufkleber Rüblikuchen (klick)
Motivaufkleber Möhre (klick)
Cupcake Topper aus Acryl (klick)
Karoband in vielen Farben (klick)
kleine weisse Gabeln (klick)
Tortenständer von Miss Étoile in blassgrün (klick)

2 Comments on Rüblikuchen mit Frischkäsetopping {Rezept}

  1. Persis
    1. April 2014 at 13:46 (4 Jahre ago)

    Ich habe noch nie so einen so schick angezogenen Rüblikuchen gesehen. Absolut toll

    Antworten
  2. Teresa
    19. Mai 2015 at 16:28 (2 Jahre ago)

    Soooo schön, das muss ich ausprobieren! Leider funktioniert der Link zum Rezept für den Rüblikuchen nicht mehr :( Könntet ihr mal nachschauen, ich hätte das Rezept soooo gerne! Vielen Dank!

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *






Comment *