Ideen zur Kommunion im frischen grün

Ein paar Ideen zur Kommunion habe ich ja schon hier auf dem Blog gezeigt.
Neben blau ist grün die klassische Farbe für Tischdeko sowie die Papeterie.

Ideen Kommunion I Einladungskarte Stempel Mit den neuen kalligrafischen Stempeln lassen sich schnell schlichte Karten gestalten,
Gastgeschenke oder Servietten verschönern.

Ideen Kommunion I Stempel Einladungskarte grünNeben dem Stempel und Stempelkissen benötigt Ihr für die Einladungskarte zur Kommunion
weisse Klappkarten, weissen Fotokarton, Bastelkarton und Satinband.

Ideen Kommunion I Einladungskarte Gastgeschenk grünZunächst wird auf den weissen Fotokarton gestempelt,
anschliessend ausgeschnitten und auf den grünen Bastelkarton geklebt.
Das Ganze wird wiederum auf die Klappkarte geklebt.
Ich arbeite dabei mit Doppelklebeband, das hält und schmiert nicht wie flüssiger Kleber.
Das cremefarbene Satinband habe ich zwischen die Papierlagen geschoben.

Ideen Kommunion I Gastgeschenk grünDie grüne Geschenkschachtel ist ebenso schnell verziert.
Ich habe aus Kopierpapier Streifen geschnitten und bestempelt.
Die Banderolle kann auf die Schachtel geklebt oder mit einer Klammer festgemacht werden.

Ideen Kommunion I Tischdeko Servietten grünGenauso bin ich bei der Serviettendeko verfahren.
Auch hier kommt wieder das cremefarbene Satinband zum Einsatz.

Ideen Kommunion I Tischdeko Servietten grünZusätzlich kann man bei der Tischdeko mit den süssen kleinen Buchsbaum Kränzen arbeiten.
Ja, ich weiss, auf dem Foto ist das Besteck falsch gelegt.
Das ist mir leider erst beim sichten der Fotos aufgefallen ;))

kalligrafische Stempel zur Kommunion
Stempelkissen
weisse Klappkarten
Bastelkarton in verschiedenen Farben
Satinbänder
Geschenkschachteln
♥ Buchsbaum Kränze

You might also like

Gin Tonic Marmelade Rezept & Verpackungsidee

Gin Tonic zum Frühstück? Ich gebe zu, sehr dekadent!
Aber so als Marmelade kann man es sich ab und zu mal gönnen. Finde ich.

Gin Tonic Marmelade Rezept & VerpackungGin Tonic ist eines meiner Lieblingsgetränke,
vorausgesetzt man gebe mir einen guten Gin und einen guten Tonic. :D

In den letzten 2 Jahren sind sehr viele gute Gin auf den Markt gekommen.
Ich probiere immer gerne eine neue Sorte, aber es gibt unschlagbare persönliche Favoriten.
Unter anderem ist es der Monkey 47 aus dem Schwarzwald.

Gin Tonic Marmelade Rezept & VerpackungSchon lange schwirrt mir die Idee einer Gin Tonic Marmelade im Kopf rum.
Endlich habe ich sie umsetzen können.

Gin Tonic Marmelade Rezept & VerpackungGin Tonic Marmelade mit Limette
Rezept für ca. 4 Gläser (150 ml)

400 ml Tonic Water
100 ml Gin (nehmt einen guten!)
ausgepresster Saft einer Limette
500 g Gelierzucker 1:1

Gin, Tonic, Limettensaft und Gelierzucker in einem großen Topf mischen
und unter Rühren zum Kochen bringen.
Falls Ihr eine Bio-Limette bekommt, könnt Ihr die Schale (dünn geschnitten) hinzufügen.

Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig umrühren.

Die Marmelade direkt in vorbereitete (heiß ausgespülte) Gläser füllen,
verschließen und auf dem Kopf auskühlen lassen.

Gin Tonic Marmelade Rezept & VerpackungNatürlich bekommt Ihr für die Marmelade coole Aufkleber im Shop!

Gin Tonic Marmelade Rezept & VerpackungBei der Verpackung habe ich wieder mit Zeitungspapier gearbeitet.
Das passt wunderbar zu den Etiketten im Retrostil.

Gin Tonic Marmelade Rezept & VerpackungUnd falls Ihr einen Gin Liebhaber mit einer Kleinigkeit überraschen möchtet, könnt Ihr das Glas einfach in Zeitungspapier umwickeln. So sieht man nicht auf den ersten Blick, was es ist.

Kaffeebecher I Kaffeetasse GinUnd da zu einem guten Frühstück auch ein Kaffee gehört, habe ich passend zum Thema Kaffeebecher mit witzigen Sprüchen entworfen.

Marmeladengläser 150 ml (klick)
♥ Aufkleber zum Thema Gin (klick)
schwarzes Satinband (klick)
Kaffeebecher “und am Ende ergibt alles einen Gin”

You might also like

1 2 3 194