Mango-Bananeneis in Rosenform {Rezept}

Mango-Bananen-Eis {Rezept} I Silikon Eisform I Casa di FalconeMüsst Ihr bei diesen Temperaturen auch immer an Eis denken? Ich und meine Töchter könnten Eis schon zum Frühstück essen ;) Ich mache Eis immer selbst, weil ich weiss, was drin ist und ich uns das Eis so machen kann, wie wir es gerne essen. Zudem selbstgemachtes Eis richtig fruchtig und nicht so süß und künstlich schmeckt, wie aus der Packung.

Mango-Bananen-Eis {Rezept} I Silikon Eisform I Casa di FalconeDie Silikonformen sind nicht nur toll zum backen, auch Eis könnt Ihr darin supergut machen. Ich habe hierfür die schöne Rosenform genommen, aber auch Mini Gugls als Eis sehen toll aus. Es ist auch praktisch, man hat kleine handliche Eis-Portionen und für Eis am Stiel könnt Ihr einfach vorher einen kleinen Holzspaten reinstecken.

Mango-Bananen-Eis {Rezept} I Silikon Eisform I Casa di FalconeMango-Bananen-Eis mit Schokosauce
Rezept für ca. 2 Formen

1 reife Mango
2 reife Bananen
ca. 200 g Naturjoghurt

Schokolade/Kuvertüre

Die Mango und die Banane fein pürieren und mit Naturjoghurt vermischen. Nach Bedarf mit Zucker oder Agavendicksaft süßen (ich habe es weggelassen). In die Silikonformen füllen und ins Eisfach legen. Nach ca. 3-4 Stunden ist das Eis schon fertig. Für die Schokosauce habe ich einfach ein bisschen Schokolade im Wasserbad geschmolzen.

Mango-Bananen-Eis {Rezept} I Silikon Eisform I Casa di FalconeSilikonformen (klick)
Holzspaten für Eis (klick)
Eisbecher (klick)

4 Comments on Mango-Bananeneis in Rosenform {Rezept}

  1. Ingrid
    25. April 2014 at 21:51 (3 Jahre ago)

    Oh, super Rezept, das wird ausprobiert, vielen Dank! Und endlich kommt die Minigugelform mal wieder zu Ehren!
    Lg
    Ingrid

    Antworten
  2. ullatrulla
    26. April 2014 at 08:13 (3 Jahre ago)

    Wow, das sind aber niedliche Eis-Rosen. Haps, haps – wären die bei mir verputzt. Eigentlich bin ich gar nicht soo großer Eisfan, aber seitdem ich schwanger bin, könnte ich darin baden – jam. Zum Selbermachen fehlt mir leider oft die Muße (und eine Eismaschine), aber besonders deine Mango-Kreation klingt toll…
    Liebe Grüße, Daniela

    Antworten
  3. Nathalie
    26. April 2014 at 09:42 (3 Jahre ago)

    Tolle Idee ! Habe gestern Mango und Banane gekauft. Werde gleich ausprobieren. Aus mit den kleinen Formen, genial! Eine Frage woher sind die schönen gelben und blauen Formen? Sind super süss.
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    Antworten
  4. Tanja`s Allerlei
    29. April 2014 at 22:10 (3 Jahre ago)

    Sehr schöne Idee mit dem Eis :) Das werde ich in den nächsten Tagen auch direkt mal probieren :) Vielen Dank fürs Rezept!!!

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *






Comment *