Griesspudding in der Flasche {Rezept} & Verpackungsidee

Griesspudding I Puddingpulver selbstgemacht I Geschenke aus der Küche I Casa di FalconeWir essen so gerne Griesspudding und da ich aufgrund der Zusätze keine “Fertig-Tüten” & Co. kaufe, rühre ich den Pudding selbst zusammen. Es ist so einfach und geht genauso schnell und man weiss genau, was drin ist ;)

Griesspudding I Puddingpulver selbstgemacht I Geschenke aus der Küche I Casa di FalconeGrießpudding mit Vanille für eine 150 ml Glasflasche

Zutaten:
60 g Grieß
20-30 g Zucker (ich würde 20 g empfehlen)
1 Vanillezucker
eine Prise Salz

Die Puddingpulver-Portion ist auf 0,5 l Milch abgestimmt. Alles in einer Schüssel gut verrühren in die Flasche abfüllen.
Ihr könnt statt Vanillezucker auch eine kleine Vanilleschote mit ins Glas legen. Und statt weissen Zucker Rohrzucker verwenden.

Griesspudding I Puddingpulver selbstgemacht I Geschenke aus der Küche I Casa di Falcone Folgende Anleitung muss am Glas angebracht werden:

Hinzufügen: 1 Ei, 500 ml Milch

Die Zubereitung: Das Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit 2 EL Milch glattrühren. Die restliche Milch zum kochen bringen und vom Herd nehmen. Unter Rühren das Puddingpulver einstreuen und nochmal kurz aufkochen. Das Eigelb langsam unter die heiße Grießmasse rühren, den Eischnee unterheben. Sofort in (mit kaltem Wasser ausgespülte) Schälchen füllen und warm oder kalt genießen.

Ich habe natürlich passende Motivaufkleber für die Flaschen entworfen ;) so hübsch verpackt ist das ein wunderbares Geschenk aus der Küche. Die bunten Puddingförmchen findet Ihr ebenfalls im Shop und die sind eine tolle Ergänzung zu dem selbstgemachten Puddingpulver. Den Griesspudding habe ich natürlich ausprobiert, aber das zeige ich Euch morgen.

Griesspudding I Puddingpulver selbstgemacht I Geschenke aus der Küche I Casa di Falcone150 ml Glasflasche (klick)
Motivaufkleber “Griesspudding Vanille” (klick)
Puddingförmchen (klick)
Leinen-Zwirn Aqua (klick)
Papieranhänger 40 mm (klick)
Satinband rosa (klick)

7 Comments on Griesspudding in der Flasche {Rezept} & Verpackungsidee

  1. Nana
    14. Januar 2014 at 10:54 (3 Jahre ago)

    Oh, das sieht aber lecker aus. Ich liebe ja auch Griespudding und mein Mann macht sich immer lustig über mich. Ich ersetze immer einen Teil Milch durch Sahne. Mjam, mjam

    Werde Dein Rezept mal ausprobieren. Ich hab eins für den Thermomix, das ist supersimpel. Einfach alles zusammen reinschmeißen 100° über 6 Minuten schon fertig.

    Antworten
  2. Katja
    14. Januar 2014 at 11:55 (3 Jahre ago)

    Grießpudding – soulfood as it’s best!
    Den in Flaschen zu verschenken, ist einfach eine wunderbare Idee!

    Lasst es Euch schmecken!
    Wobei ich noch auf die Himbeersoße gespannt bin,
    die ich gestern schon bei Instagram entdeckt habe :-D

    Liebe Grüße,
    Katja

    Antworten
  3. Stephanie
    16. Februar 2014 at 21:03 (3 Jahre ago)

    Ich wollte mir die passenden Aufkleber im Shop anschauen, leider wurden sie dort nicht gefunden. :-(

    Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Griesspudding in der Flasche {Rezept} & Verpackungsidee

  1. […] Griesspudding aus der Flasche Mehr zum Mischen im Thermomix als Kochen – aber die kleinen Flaschen sehen süß aus… […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *






Comment *