Blühender Holunder & Rezept für Hollersirup

HolunderbuschEndlich! Unser Holunderbusch im Garten hat angefangen zu blühen.
Gestern habe ich schon die ersten Blüten geerntet.
Holunderblütensirup_2Es war gar nicht so einfach, an die schönsten Blüten zu kommen, unser Holunderbusch ist
über 3 m hoch und die “dicksten” Stengel haben sich weit oben versteckt.
Holunderblütensirup_1Aber für den ersten Sirupansatz konnte ich genug ernten.
Holunderblütensirup_3Letztes Jahr habe ich mir schon vorgenommen, Holunderblütensirup selbst zu machen,
aber leider bin ich nicht dazu gekommen.
Holunderblütensirup_5Mein Zuckersirup sieht so dunkel aus, weil ich Rohrzucker verwendet habe.
Ich bin sehr gespannt, wie der fertige Sirup schmecken wird.
Holunderblütensirup_7Gerade liegen die Blüten mit Zitronenscheiben im Zuckerwasser und ziehen durch.
Holunderblütensirup_6In der Zwischenzeit überlege ich schon, wie ich den Sirup hübsch verpacken kann ;)
Das Ergebnis kann ich Euch hoffentlich noch diese Woche zeigen.
Holunderblütensirup_4Rezept für den Holunderblütensirup:
20 große Holunderblütendolden
1 l Wasser
1kg Zucker
2 Bio-Zitronen
30g Zitronensäure

Zubereitung:
Die Holunderblütendolden ein bisschen ausschütteln, damit kleine Tierchen abfallen. Wenn möglich die Blüten nicht waschen, denn sie verlieren sonst Aroma.Die groben Stiele abschneiden. Den Zucker mit dem Wasser aufkochen, bis er sich vollständig gelöst hat. Zitronen in Scheiben schneiden, mit den Holunderblüten und der Zitronensäure in eine Schüssel geben und mit dem Zuckerwasser übergiessen. Zugedeckt zwei Tage ziehen lassen.

Den Holunder und die Zitronen nach zwei Tagen entfernen und die Flüssigkeit durch ein Mulltuch abseihen. Anschließend in saubere (ausgekochte) Glasflaschen füllen.

Ungeöffnet und dunkel gelagert hält sich der Sirup etwa 6 Monate.

6 Comments on Blühender Holunder & Rezept für Hollersirup

  1. Sabine
    17. Juni 2013 at 10:02 (4 Jahre ago)

    Unser Holunderblütensirup ist seit dem Wochenende fertig und wurde gestern bereits reichlich gekostet :-)
    Sonnige Grüße und eine sommerlich schöne Woche wünscht
    Sabine

    Antworten
  2. Yvonne
    17. Juni 2013 at 20:35 (4 Jahre ago)

    Oh toll Holunderblütensirup! Mag ich super gerne! :-) GLG Yvonne

    Antworten
  3. Bettina Belien
    17. Juni 2013 at 21:56 (4 Jahre ago)

    ich habe mir auch schon so oft vorgenommen Holunderblüten Sirup selbst zu machen .Leider habe ich es noch nie geschafft, aber schon oft welchen von Freunden getrunken :-)) Deine Bilder schauen genau so frisch aus wie der Sirup schmeckt !
    Aber ich habe schon oft im Herbst aus den Holunderbeeren Saft oder Gelee gemacht – auch sehr lecker !
    LG
    bettina

    Antworten
  4. Bella
    18. Juni 2013 at 06:54 (4 Jahre ago)

    Hmmmm…. schaut das alles lecker aus!
    Bin schon auf den abgefüllten Sirup gespannt …. und dann, kommen wir alle zum Hugo trinken *lach*

    GLG
    Bella

    Antworten
  5. Jule
    15. April 2015 at 20:31 (2 Jahre ago)

    Holunder Sirup ist richtig lecker, werde ich dieses Jahr aufjedenfall auch wieder machen :)

    Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Blühender Holunder & Rezept für Hollersirup

  1. [...] Mittwoch habe ich unseren Holunderblütensirup abgefüllt und hübsch verpackt. Die kleinen 0,25 l Glasflaschen sind ideal zum verschenken aber [...]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *






Comment *