Weltbester Schmandkuchen

By Anna


Schmandkuchen

An so “schmuddeligen” Tagen wie momentan gibt es nichts besseres als ein ordentliches Stück Kuchen und eine Tasse Tee. Das Rezept für den weltbesten Schmandkuchen kommt von meiner Backqueen Iris ;)

Für den Teig braucht Ihr:
300g Mehl
100g Zucker
1 Ei
250g Quark
6 Eßl. Öl
1 Päckchen Backpulver

Alle Zutaten mit der Hand (kein Rührgerät!) zu einem glatten Teig verkneten. Den Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Butter einfetten, den Teig “verteilen” und einen Rand hochziehen. (Iris hat das für Euch fotografiert KLICK)

Für den Belag:
4 Becher Schmand
4 Becher Saure Sahne
2 Becher Sahne
8-10 Eßl Zucker (nach Geschmack)
2-4 Vanillzucker (nach Geschmack)
Saft und geriebene Schale einer Zitrone
2 EL. Stärkemehl

Alles gut mit einem Schneebesen verrühren und auf den Teig verteilen und glatt streichen. Zucker&Zimt Mischung oben drauf streuen und 25 min. auf der mittleren Schiene backen, bis der Rand bräunlich wird und die Masse kleine Bläschen wirft. Ganz wichtig: damit der Teig nicht klebt, das Backblech auf ein Gitter stellen, bis der Kuchen erkaltet ist. Wenn er Kuchen abgekühlt ist, ist die Schmandmasse auch schön fest.

Schmandkuchen2

Iris … danke für das tolle Rezept! Ich glaube, ich muss gleich wieder backen ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

12 Comments on Weltbester Schmandkuchen

  1. Anonymous
    10. Januar 2013 at 16:41 (2 Jahre ago)

    Oh mein Gott sieht das lecker aus! Ein tolles Rezept, schon allein der Quarkteig ist eine tolle Sache und der Rest hört sich total easy an. Den gibt es dann sofort am Wochenende.

    Dankeschön und guten Appetit. :-))))

    Karin

    Antworten
  2. Anke
    10. Januar 2013 at 17:19 (2 Jahre ago)

    Hallo Anna,

    das liest sehr gehaltvoll, aber auch nicht zu süß. Ich denke, dass der Kuchen eine tolle Köstlichkeit ist.

    Allerbeste Grüße für ein gutes 2013

    Anke

    Antworten
  3. Annelie Steinbacher-Kloos
    10. Januar 2013 at 18:11 (2 Jahre ago)

    Hallo liebe Anna,
    lecker sieht der Kuchen aus…ich habe das Rezept übernommen…danke….morgen wird es ausprobiert….
    glg
    Annelie

    Antworten
  4. Maren
    10. Januar 2013 at 18:19 (2 Jahre ago)

    Genau !

    Ab auf die Couch und dem Grau in Grau Kaffee und Kuchen entgegensetzen. Draußen hält man es ja nicht aus. ich bin heute dreimal eingeregnet …

    Liebe Grüße,

    Maren

    Antworten
  5. Aurinko
    10. Januar 2013 at 19:24 (2 Jahre ago)

    Der sieht ja wirklich köstlich aus! Aber auch relativ mächtig, mit dem ganzen Schmand und Obers…
    Trotzdem gut!

    Antworten
  6. Anna
    10. Januar 2013 at 19:24 (2 Jahre ago)

    Liebe Anna!
    Das Rezept hort sich köstlich an! Das merke ich mir!
    Schicke dir ganz liebe Grüße, Anna

    Antworten
  7. melanie
    10. Januar 2013 at 20:37 (2 Jahre ago)

    oje… ich hab ja gerade vom pfündchen verlieren gesprochen und einen salat gepostet, und dann kommst du mir mit einem so tollen rezept. und dann gleich mal mit schmand !
    ich denke , da geh ich lieber eine stunde mehr ins fitnesscenter und probier den kuchen trotzdem :)
    kann da leider nicht widerstehen !

    Liebe Grüße,
    Melanie

    Antworten
  8. Kitsch deluxe
    11. Januar 2013 at 20:46 (2 Jahre ago)

    Liebe Anna
    den Kuchen hast du perfekt nach gebacken…. freut mich sehr das er euch so gut schmeckt…..pssst ich hab noch mehr Rezepte :-)

    LOVE aus Speyer
    Iris

    Antworten
  9. Bella
    11. Januar 2013 at 21:33 (2 Jahre ago)

    Hm…. hätte ich das Rezept nur heute beim Einkaufen schon gekannt, da hätte ich gleich mal die Zutaten mitgenommen und morgen früh ausprobiert — doch jetzt hab ich für Kirschecken eingekauft, dann wird es diesen Kuchen ganz einfach nächstes WE geben :-)
    DANKE für das Rezept und ganz liebe Grüße
    Bella

    Antworten
  10. Mrs Bugs
    30. Januar 2013 at 12:41 (2 Jahre ago)

    Mhhhm lecker, bin ja auch so ne Backtante :-) Muss ich gleich das nächste Mal ausprobieren.
    Liebe Grüße

    Antworten
  11. Mrs Bugs
    30. Januar 2013 at 12:43 (2 Jahre ago)

    habs mir gleich gespeichert…

    Antworten
  12. Sandi´s Suesse Welt
    4. Februar 2013 at 13:12 (2 Jahre ago)

    Hallo,

    oh da läuft einem ja das Wasser im Munde zusammen!!! Tolle Bilder!

    Lg Sandra

    Antworten

Leave a Reply